Herzlich Willkommen beim Solinger Vogel- und Tierpark!

Es ist leider weiter zu!

Auch im Dezember müssen wir leider bis auf weiteres den Park geschlossen halten. Wir geben Euch sofort Bescheid, sobald wir wieder öffnen dürfen!

Diese zweite Schließung innerhalb eines Jahres trifft uns natürlich hart, auch weil wir bisher nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern hereinlassen konnten.

Hoffen wir dass es bei dem einen Monat bleibt und Ihr uns dann wieder besuchen kommen könnt.

Bleibt gesund, vergesst uns nicht!!!

In der letzten Zeit erreichen uns vermehrt Anfragen zu den Öffnungszeiten und Bedingungen für einen Besuch im Vogelpark, deshalb hier eine kurze Information!

Der Solinger Vogel- und Tierpark ist täglich von 9.00h – 18.00h (Kassenschluss 17.30h) geöffnet. Karten gibt es nur an der Tageskasse, eine Reservierung ist nicht möglich und auch nicht nötig.

Es gelten die normalen Abstandsregeln, eine Maskenpflicht besteht nicht. Wir bitten aber darum die Abstandsregeln einzuhalten. Das Streichelgehege ist geöffnet und die erlaubten Tiere dürfen gefüttert werden. Der Spielplatz ist normal geöffnet, für die Erwachsenen gelten die gewohnten Abstandregeln.

Unser Kiosk bietet sein volles Programm.

Einem Ausflug in den Vogelpark steht also nichts im Wege.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Solinger Vogel- und Tierpark, im Gründungsjahr 1927 auch Ohligser Vogelpark genannt, befindet sich am Rande des Naturschutzgebietes Ohligser Heide, zwischen Hilden und Solingen. Der Park, ca. 1,5 Hektar groß, ist leicht mit Bahn, Bus oder Auto zu erreichen. Mit seinen rund 300 Tieren aus ca. 80 Arten, einem tollen Spielplatz mit Streichelzoo und einer kleinen Gastronomie, ist er für Jung und Alt geeignet, auch Hunde sind willkommen. Vor oder nach dem Parkbesuch lohnt sich ein Spaziergang durch die Ohligser Heide.